Wie definiert man mehrere CSS-Attribute in JQuery?

Gibt es einen syntaktischen Weg in JQuery, um mehrere CSS-Attribute zu definieren, ohne alles wie folgt nach rechts zu zeichnen:

$("#message").css("width", "550px").css("height", "300px").css("font-size", "8pt"); 

Wenn Sie, sagen wir, 20 davon haben, wird Ihr Code schwer zu lesen sein, irgendwelche Lösungen?

Von der jQuery-API beispielsweise versteht jQuery und gibt den korrekten Wert für beide Werte zurück

 .css({ "background-color": "#ffe", "border-left": "5px solid #ccc" }) 

und

 .css({backgroundColor: "#ffe", borderLeft: "5px solid #ccc" }). 

Beachten Sie, dass bei der DOM-Notation die Anführungszeichen um die Eigenschaftsnamen optional sind, aber bei der CSS-Notation aufgrund des Bindestrichs im Namen erforderlich sind. – Zanetu S

besser, einfach .addClass zu verwenden, selbst wenn du 1 oder mehr hast. Mehr wartbar und lesbar.

Wenn Sie wirklich den Drang haben, mehrere CSS-Requisiten zu machen, dann benutzen Sie

Hinweis: Alle CSS-Requisiten mit einem Bindestrich müssen zitiert werden.

 .css({ 'font-size' : '10px', 'width' : '30px', 'height' : '10px' }); 

Ich habe die Zitate platziert, damit niemand das klären muss und der Code 100% funktionsfähig ist.

Übergeben Sie es ein JSON-Objekt:

 $(....).css({ 'property': 'value', 'property': 'value' }); 

http://docs.jquery.com/CSS/css#properties

 $('#message').css({ width: 550, height: 300, 'font-size': '8pt' }); 

Mit einem einfachen Objekt können Sie Zeichenfolgen, die Eigenschaftsnamen darstellen, mit den entsprechenden Werten paaren. Das Ändern der Hintergrundfarbe und das Hervorbringen von Text würde beispielsweise so aussehen:

 $("#message").css({ "background-color": "#0F0", "font-weight" : "bolder" }); 

Alternativ können Sie auch die JavaScript-Eigenschaftsnamen verwenden:

 $("#message").css({ backgroundColor: "rgb(128, 115, 94)", fontWeight : "700" }); 

Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation von jQuery .

Bitte versuche es,

 $(document).ready(function(){ $('#message').css({"color":"red","font-family":"verdana"}); }) 

Sie können attr zusammen mit style :

 $('#message').attr("style", "width:550; height:300; font-size:8px" ); 

Stimmen Sie mit redsquare überein, aber es ist erwähnenswert, dass wenn Sie eine Zwei-Wort-Eigenschaft wie text-align , würden Sie dies tun:

 $("#message").css({ width: '30px', height: '10px', 'text-align': 'center'}); 

Versuche dies

 $(element).css({ "propertyName1":"propertyValue1", "propertyName2":"propertyValue2" }) 
 $("#message").css({"width" : "550px", "height" : "300px", "font-size" : "8pt"}); 

Außerdem kann es besser sein, die in addClass jQuery- addClass zu verwenden, um Ihr Projekt besser skalierbar zu machen.

Quelle: Anleitung: jQuery CSS hinzufügen und CSS entfernen

Sie können dies versuchen

 $("p:first").css("background-color", "#B2E0FF").css("border", "3px solid red"); 

Beste Möglichkeit, Variable zu verwenden

 var style1 = { 'font-size' : '10px', 'width' : '30px', 'height' : '10px' }; $("#message").css(style1); 

Versuche dies:

$ (IDname) .css ({“Hintergrund”: “# 000”, “Farbe”: “# 000”})

dh hallo ist id in div.