Bei der Wiedergabe in Android Studio wurde die major.minor-Version 52.0 nicht unterstützt

Wenn ich versuche, eine Layout-Vorschau in Android Studio zu rendern, erhalte ich einen Fehler:

Nicht unterstützte Major.Minor-Version 52.0

Solutions Collecting From Web of "Bei der Wiedergabe in Android Studio wurde die major.minor-Version 52.0 nicht unterstützt"

Überprüfen Sie Ihre JAVA_HOME , um jdk 1.8 zu verwenden

Überprüfen Sie auch: Der Parameter in Android Studio, um um zu ändern

Datei-> Andere Einstellungen-> Standardprojektstruktur-> SDKs

Dies ist ein Fehler in Android Studio. Normalerweise erhalten Sie einen Fehler: Nicht unterstützte Major.Minor Version 52.0

UMGEHUNGSMÖGLICHKEIT: Wenn Sie Android N installiert haben, ändern Sie die Android-Version mit der älteren Version und das Problem verschwindet.

LÖSUNG: Installieren Sie Android SDK Tools 25.1.3 (Tools) oder höher

Bildbeschreibung hier eingeben

Ich habe alles getan, JAVA_HOME, JAVA8_HOME, … eingestellt und ich hatte immer den Fehler. Für mich bestand die Lösung darin, die Version 2.1.0 von Gradle mit Jdk 1.8.0_92 und Android Studio 2.11 zu verwenden

 dependencies { classpath 'com.android.tools.build:gradle:2.1.0' //classpath 'com.android.tools.build:gradle:2.+' } 

Für diejenigen von euch, die immer noch damit konfrontiert sind. Ich habe dieses Problem nach dem Upgrade auf Android Studio auf 2.1.2. Ich war bei diesem Problem für etwa eine Stunde fest, ich habe diese Lösungen ausprobiert:

  1. multiidexEnabled true
  2. Erhöhung des Speichers für Deamon-Thread
  3. auf Java 8 aktualisiert

Ich habe die Gradle-Skripte überprüft und folgendes gefunden:

  compileSdkVersion 23 buildToolsVersion "24.0.0" 

gewechselt zu:

 compileSdkVersion 23 buildToolsVersion "23.0.3" 

Ich weiß nicht, wie das den Fehler verursacht hat, aber das hat den Trick für mich gemacht. Bitte lassen Sie mich wissen, wie das funktioniert, wenn Sie die Antwort wissen. Vielen Dank

Nicht unterstützte Major.Minor-Version 52.0

Wenn ein höheres JDK zum Kompilieren verwendet wird, wird eine classndatei mit höherer Version erstellt, und wenn ein niedrigeres JDK zum Ausführen des Programms verwendet wird, wurde festgestellt, dass eine höhere Version der classndatei auf JVM-Ebene nicht unterstützt wird und zu java.lang.UnsupportedClassVersionError führt.

Wie repariert man

  • Erhöhen Sie die JAVA-Version, die Sie zum Ausführen Ihres Programms verwenden

Sie können ein paar Tricks folgen

  • Rufen Sie die stabile Version classpath ‘com.android.tools.build:gradle:2.1.0’ // 2.3.0 auf

Gradle konfigurieren

Geben Sie Folgendes in die build.gradle-Datei auf Modulebene ein, um die Java 8-Sprachenfeatures und Jack für Ihr Projekt zu aktivieren:

 android { ... defaultConfig { ... jackOptions { enabled true } } compileOptions { sourceCompatibility JavaVersion.VERSION_1_8 targetCompatibility JavaVersion.VERSION_1_8 } } 

Mit freundlicher Genehmigung von Java 8 Language Features

Wählen Sie einfach “API 23: Android 6.0” aus dem Vorschaubereich.

Bildbeschreibung hier eingeben

Wenn dieser Fehler auftritt und Sie gerade auf Android Studio 2.2 und höher aktualisiert haben, müssen Sie Ihr JDK in den Optionen für “Projektstruktur” aktualisieren.

Unter OSX finden Sie dies unter File > Project Structure > SDK . Oder auf dem Begrüßungsbildschirm unter Configure > Project Defaults > Project Structure .

Wählen Use the embedded JDK (recommended) Option Use the embedded JDK (recommended) anstatt Ihr eigenes JDK zu verwenden.

Die Google-Dokumentation wurde noch nicht aktualisiert, um diese Änderung widerzuspiegeln. Siehe: http://tools.android.com/tech-docs/configuration/osx-jdk

In meinem Fall musste ich die Abhängigkeiten der build.gradle Datei build.gradle zu:

 dependencies { classpath 'com.android.tools.build:gradle:2.1.0' } 

(ursprünglich war 2.2.2 ) Ich denke, das wurde dadurch erzeugt, dass mehrere Leute im selben Projekt mit verschiedenen Versionen von Gradle arbeiten. Überprüfe also deine Gravel-Version und bearbeite diese Datei richtig.

Gute Stimmung!

Bei der neuesten Version wird empfohlen, wie im Bild unten auf das eingebettete JDK umzuschalten, um den Fehler zu beheben

beheben Sie den Fehler major.minor Version 52.0

Ich habe auch die gleiche Fehlermeldung ” Nicht unterstützte Major.Minor Version 52.0 ” beim Ausführen ./gradlew makeJar, um eine JAR-Bibliothek von Android Studio 2.2.3 zu erstellen.

Nachdem die Version von Gradle plugin in build.gradle von 2.2.2 auf 2.1.3 heruntergefahren wurde, verschwand die Fehlermeldung und alles lief gut. classnpfad ‘com.android.tools.build:gradle: 2.1.3

Ich weiß nicht, wie die höhere Version von Gradle Plugin den Fehler verursacht hat, aber das hat den Trick für mich gemacht. Bitte lassen Sie mich wissen, wie das funktioniert, wenn Sie die Antwort wissen, danke

1, stellen Sie sicher Gradle Gradle JVM Version Bildbeschreibung hier eingeben

2, stellen Sie sicher, ProjectSettings SDKs Veriosn Bildbeschreibung hier eingeben

Für mich hat das Update von Android Studio auf die neueste Version das Problem getriggers.

Die Umstellung auf Java SDK nach Java 8 funktionierte für mich. Android Studio Einstellungen: Datei -> Andere Einstellungen -> Standard Projektstruktur -> JDK Standort -> jdk1.8.0_71.jdk / Inhalt / Home

Ich habe versucht, eine Lösung für dieses Problem zu finden. Ich habe die meisten der in diesem Thread erwähnten Lösungen ausprobiert. Ich bin mir jedoch nicht sicher, warum dies geschah. Wahrscheinlich ein Fehler in Android Studio. Wie auch immer, das hat das Problem getriggers:

In Anwendungsebene build.gradle, entfernt:

  classpath 'com.android.tools.build:gradle:2.2.0-beta1' 

Ersetzt mit:

 classpath 'com.android.tools.build:gradle:2.0.0' 

Dies geschieht aufgrund einer inkompatiblen Java-Version, die Sie in Android Studio verwenden, und der Java-Version, die mit Ihrem importierten Projekt verwendet wurde. Gehe zu Datei-> Projektstruktur-> Ändere jdk 1.7 in jdk 1.8. Danach gehe zu Datei-> klicke auf Cache leeren und starte neu. Ich hoffe das hilft..

Und ändern Sie den Abhängigkeitsklassenpfad in der Gradle-Datei

Abhängigkeiten {classnpfad ‘com.android.tools.build:gradle:2.2.3’

  // NOTE: Do not place your application dependencies here; they belong // in the individual module build.gradle files } 

Stellen Sie sicher, dass Sie nach dem Ändern einer Java-Version einen sauberen Build erstellen. Es stellt sich heraus, dass Android Studio beim Wechsel des JDK etwas Arbeit leistet, aber den Arbeitsbereich nicht bereinigt und Verwirrung stiftet ¯\_(ツ)_/¯

Dieser Fehler “Unsupported major.minor version 52.0” bezieht sich auf den Java-Compiler, obwohl die Zeichenfolge “major.minor” dem Android SDK-Versionsformat sehr ähnlich ist.

Stellen Sie auf der Windows-Plattform neben der Aktualisierung von jdk auf 1.8 sicher, dass JAVA_HOME auf die Stelle verweist, an der Ihr jdk 1.8 installiert ist (z. B. C: \ Programme \ Java \ jdk1.8.0_91).

Ich musste die Java-Version auf Jenkin unter Jenkins-> Jenkins verwalten-> Globale Toolkonfiguration-> JDK aktualisieren.

Wechseln zu Java SDK zu Java 8 und arbeitete für mich

Android Studio-Einstellungen:

Datei> andere Einstellungen> Standardprojektstruktur> JDK-Speicherort> jdk1.8.0_71.jdk / Contents / Home Bildbeschreibung hier eingeben

Android Studio verhält sich in diesem Fall seltsam. Obwohl Sie die JDK-Version unter Datei -> Projektstruktur -> SDK-Speicherort festlegen, verwendet Android Studio dies nur zum Kompilieren der Dateien. Wenn es diese Dateien ausführt, sucht es aus irgendeinem Grund nach der PATH-Variablen, um herauszufinden, wo Java installiert ist.

Wenn Sie eine ältere Version von Java auf Ihrem System installiert haben, zeigt Ihre PATH-Variable auf diese ältere Version von Java.

Sie müssen also Ihren PFAD so einstellen, dass er auf dieselbe Version von Java verweist, die in Ihren Android-Studio-Projekteinstellungen festgelegt wurde.

Fügen Sie in Ihrer ~ / .bashrc oder entsprechenden Profildatei Folgendes hinzu:

Export PATH = “/ Anwendungen / studio.app / Inhalt / jre / jdk / Inhalt / Home / bin: $ PATH”

In meinem Fall war mein Projekt so konfiguriert, Java 1.8 zu verwenden, aber meine systemweite Installation von Java war Java 1.7. Dies verursachte das Problem.

Für meinen Fall ist meine ursprüngliche Android SDK Build-tools Version 24 und Andoid SDK Tools Version ist 25.1.7. Ich installiere Android SDK Build-tools version 23.0.3 von Andovird SDK-Manager.

Ändern Sie diese 2 Zeilen zu:

buildToolsVersion "23.0.3" compileSdkVersion 24

Dann klappt es!

Lade das neueste JDK herunter und installiere es. Gehen Sie zu VS2015 Tools> Optionen> Xamarin und ändern Sie das Java zum neuesten JDK-Speicherort

Wenn das Problem beim Ausführen ./gradlew Befehls ./gradlew gradle.properties , wird das Problem durch Festlegen von “java home” in der Datei ” gradle.properties :

org.gradle.java.home=/usr/java/jdk1.8.0_45/

Für mich bestand das Problem darin, dass die Version von Gradle in build.gradle nicht mit der tatsächlichen Gradle-Version identisch war, die ich installiert hatte.

dependencies { classpath('com.android.tools.build:grade:2.2.0') { force = true}

Überprüfen Sie Ihre installierten Gradle-Versionen unter / Contents / grdle / m2repository / com / android / tools / build / grddle / und ändern Sie die obige build.gradle-Datei mit

classpath('com.android.tools.build:grade:1.5.1') oder <>

Ich hatte den gleichen Fehler und ich hatte JDK 8 als JAVA_HOME festgelegt. Es stellte sich heraus, dass ich Android SDK Build-Tools Version 25.0.2 installiert hatte. Ich entfernte das und installierte stattdessen 23.0.2 und es funktionierte für mich.

ändern
buildToolsVersion “23.0.2” in der App-Datei.