Wie installiert man 2 Anacondas (Python 2 und 3) unter Mac OS?

Ich bin relativ neu in Mac OS. Ich habe gerade XCode (für C ++ – Compiler) und Anaconda mit dem neuesten Python 3 (für mich selbst) installiert. Jetzt frage ich mich, wie man richtig zweite Anaconda (für die Arbeit) mit Python 2 installiert?

Ich brauche beide Versionen um mit iPython und Spyder IDE zu arbeiten. Der ideale Weg ist völlig separate Python-Umgebungen. Ich wünschte zum Beispiel, ich könnte schreiben wie conda install scikit-learn für Python 3 und so etwas wie conda2 install scikit-learn für Python 2.

Solutions Collecting From Web of "Wie installiert man 2 Anacondas (Python 2 und 3) unter Mac OS?"

Sie müssen Anaconda nicht erneut installieren. Conda, der Paketmanager für Anaconda, unterstützt vollständig getrennte Umgebungen. Der einfachste Weg, eine Umgebung für Python 2.7 zu erstellen, ist zu tun

 conda create -n python2 python=2.7 anaconda 

Dadurch wird eine Umgebung namens python2 , die die Python 2.7-Version von Anaconda enthält. Sie können diese Umgebung mit aktivieren

 source activate python2 

Dadurch wird diese Umgebung (typischerweise ~/anaconda/envs/python2 ) in Ihrem ~/anaconda/envs/python2 , so dass python beim Laden des Pythons aus dieser Umgebung geladen wird.

Wenn Sie nicht alle von Anaconda möchten, können Sie anaconda im obigen Befehl mit den von Ihnen gewünschten Paketen ersetzen. Sie können conda , um Pakete später in dieser Umgebung zu installieren, indem Sie entweder das Flag -n python2 für conda oder die Umgebung aktivieren.

Vielleicht ist meine Antwort zu spät für Sie, aber ich kann jemandem helfen, der das gleiche Problem hat!

Sie müssen nicht beide Anaconda herunterladen.

Wenn Sie Spyder und Jupyter in Anaconda environmen verwenden und

Wenn Sie bereits Anaconda 2 im Terminal haben:

  python3 -m pip install ipykernel python3 -m ipykernel install --user 

Wenn Sie bereits Anaconda 3 haben, geben Sie Terminal ein:

  python2 -m pip install ipykernel python2 -m ipykernel install --user 

Dann vor der Verwendung Spyder können Sie Python-Umgebung wie unten wählen! Manchmal kann nur du root und deine neue Python-Umgebung sehen, also root ist deine erste Anaconda-Umgebung!

Anaconda Spyder Python 2.7 oder 3.5

Auch das ist Jupyter. Sie können Python-Version wie folgt wählen!

Jupyter Notizbuch

Ich hoffe, es wird helfen.

Dies kann hilfreich sein, wenn Sie mehr als eine Python-Version installiert haben und nicht wissen, wie Sie Ihre IDEs dazu bringen können, eine bestimmte Version zu verwenden.

  1. Installieren Sie anaconda . Neueste Version kann hier gefunden werden
  2. Öffnen Sie den Navigator, indem Sie anaconda-navigator im Terminal eingeben
  3. Offene Umgebungen Klicken Sie auf create und wählen Sie dann Ihre Python-Version.
  4. Jetzt wird eine neue Umgebung für Ihre Python-Version erstellt und Sie können die IDEs (die dort aufgelistet sind) install , indem Sie einfach auf install klicken.
  5. Starten Sie die IDE in Ihrer Umgebung, sodass diese IDE die angegebene Version für diese Umgebung verwendet.

Ich hoffe es hilft!!