Articles of r

Wie ändere ich die Spracheinstellungen in R?

Meine Fehlermeldungen werden auf Französisch angezeigt. Wie kann ich meine Systemsprache ändern, so dass die Fehlermeldungen in Englisch angezeigt werden?

Wählen Sie mehrere Spalten in data.table anhand ihrer numerischen Indizes aus

Wie können wir mehrere Spalten mit einem Vektor ihrer numerischen Indizes (Position) in data.table ? So würden wir mit einem data.frame : df <- data.frame(a = 1, b = 2, c = 3) df[ , 2:3] # bc # 1 2 3

Kontrollieren Sie die ggplot2-Legende, ohne die Darstellung zu beeinflussen

Ich zeichne Zeilen mit ggplot2 wie folgt: ggplot(iris, aes(Petal.Width,Petal.Length,color=Species)) + geom_line() + theme_bw() . Ich finde Legendenzeichen klein, also möchte ich, dass sie größer sind. Wenn ich die Größe ändere, ändern sich auch die Linien im Diagramm: ggplot(iris, aes(Petal.Width,Petal.Length,color=Species)) + geom_line(size=4) + theme_bw() . Aber ich möchte nur dicke Linien in der Legende sehen, ich […]

R.exe, Rcmd.exe, Rscript.exe und Rterm.exe: Was ist der Unterschied?

Ich kämpfe mit den verschiedenen ausführbaren R-Dateien. Was genau ist der Unterschied zwischen R.exe (mit oder ohne CMD BATCH-Option), Rcmd.exe, Rscript.exe und Rterm.exe beim Ausführen der Befehlszeile in einer Batch-Datei? Und was ist der Unterschied zwischen: R.exe –no-environ –no-save “c:\temp\R\out.txt” 2>&1 und R.exe CMD BATCH –no-environ –no-save “c:\temp\R\test.R” “c:\temp\R\out.txt” Kein Unterschied in der Ausgabe. Ich […]

Relative Häufigkeiten / Anteile mit dplyr

Angenommen, ich möchte den Anteil verschiedener Werte innerhalb jeder Gruppe berechnen. Zum Beispiel, wie mtcars ich die mtcars Daten, wie berechne ich die relative Häufigkeit der Anzahl der Gänge von morgens (automatisch / manuell) auf einmal mit dplyr ? library(dplyr) data(mtcars) mtcars % group_by(am, gear) %>% summarise(n = n()) # am gear n # 0 […]

Statistiken zu Teilmengen von Daten berechnen

Hier ist ein kleines reproduzierbares Beispiel meiner Daten: > mydata mydata subject time measure 1 0 10 1 1 12 1 2 8 2 0 7 2 1 0 2 2 0 Ich möchte eine neue Variable generieren, die den Mittelwert für dieses spezielle Thema enthält, also: subject time measure mn_measure 1 0 10 10 […]

Beschriftungen für rotierende Achsen und Abstände in ggplot2

Ich habe ein Diagramm, bei dem die x-Achse ein Faktor ist, dessen Beschriftungen lang sind. Obwohl es wahrscheinlich keine ideale Visualisierung ist, möchte ich diese Etiketten jetzt einfach vertikal drehen. Ich habe diesen Teil mit dem folgenden Code herausgefunden, aber wie Sie sehen können, sind die Beschriftungen nicht vollständig sichtbar. data(diamonds) diamonds$cut <- paste("Super Dee-Duper",as.character(diamonds$cut)) […]

`levels <-` (Welche Zauberei ist das?

In einer Antwort auf eine andere Frage, schrieb @ Marek die folgende Lösung: https://stackoverflow.com/a/10432263/636656 dat <- structure(list(product = c(11L, 11L, 9L, 9L, 6L, 1L, 11L, 5L, 7L, 11L, 5L, 11L, 4L, 3L, 10L, 7L, 10L, 5L, 9L, 8L)), .Names = "product", row.names = c(NA, -20L), class = "data.frame") `levels<-`( factor(dat$product), list(Tylenol=1:3, Advil=4:6, Bayer=7:9, Generic=10:12) ) […]

Effiziente Möglichkeit, Datenrahmen mit verschiedenen Spalten zu verknüpfen

Ich habe eine Liste von Datenrahmen mit verschiedenen Spalten, ich möchte sie nach Zeilen zu einem Datenrahmen kombinieren. Ich benutze plyr::rbind.fill , um das zu tun. Ich suche etwas, das es effizienter machen würde. Ähnlich wie die Antwort hier gegeben require(plyr) set.seed(45) sample.fun <- function() { nam <- sample(LETTERS, sample(5:15)) val <- data.frame(matrix(sample(letters, length(nam)*10,replace=TRUE),nrow=10)) setNames(val, […]

Kombiniere (rbind) Datenrahmen und erstelle eine Spalte mit dem Namen der ursprünglichen Datenrahmen

Ich habe mehrere Datenrahmen, die ich nach Zeilen kombinieren möchte. Im resultierenden einzelnen Datenrahmen möchte ich eine neue Variable erstellen, die angibt, aus welchem ​​Datensatz die Beobachtung stammt. # original data frames df1 <- data.frame(x = c(1, 3), y = c(2, 4)) df2 <- data.frame(x = c(5, 7), y = c(6, 8)) # desired, combined […]