Articles of r

Vertrauensintervalle aufzeichnen

Lassen F zeige 10 angepasste Werte, zB F = runif(10,1,2) L zeige die untere Grenze dieser 10 angepassten Werte, zB L = runif(10,0,1) U zeige die obere Grenze dieser 10 angepassten Werte, sag U = runif(10,2,3) Wie kann ich diese 10 angepassten Werte und ihre Konfidenzintervalle im selben Diagramm wie das unten in R zeigen? […]

Ändern Sie die leeren Zellen in “NA”

Hier ist der Link meiner Daten. Mein Ziel ist es, allen leeren Zellen “NA” zuzuweisen, unabhängig von kategorischen oder numerischen Werten. Ich benutze na.strings = “” . Aber es wird NA nicht allen leeren Zellen zugewiesen. ## reading the data dat <- read.csv("data2.csv") head(dat) mon hr acc alc sex spd axles door reg cond1 drug1 […]

Wann sollte ich den Operator: = in der Datei data.table verwenden?

data.table Objekte haben jetzt einen Operator: =. Was unterscheidet diesen Operator von allen anderen Zuweisungsoperatoren? Was sind seine Nutzungen, wie viel schneller ist es und wann sollte es vermieden werden?

Wie kombiniert man zwei RMarkdown (.Rmd) -Dateien zu einer einzigen Ausgabe?

Ich habe zwei Dateien im selben Ordner: Kapitel1.Rmd und Kapitel2.Rmd, mit folgendem Inhalt: Kapitel1.Rmd — title: “Chapter 1” output: pdf_document — ## This is chapter 1. {#Chapter1} Next up: [chapter 2](#Chapter2) Kapitel2.Rmd — title: “Chapter 2” output: pdf_document — ## This is chapter 2. {#Chapter2} Previously: [chapter 1](#Chapter1) Wie kann ich diese so stricken, dass […]

muate_each / summarise_each in dplyr: Wie wähle ich bestimmte Spalten und gebe mutierten Spalten neue Namen?

Ich bin etwas verwirrt über das Verb mutate_each. Es ist ziemlich einfach, das grundlegende mutate zu verwenden, um eine Datenspalte in beispielsweise z-Scores umzuwandeln und eine neue Spalte in Ihrem data.frame (hier mit dem Namen z_score_data ) zu z_score_data : newDF % select(one_column) %>% mutate(z_score_data = one_column – (mean(one_column) / sd(one_column)) Da ich jedoch viele […]

Hinzufügen einer Spalte zu einem data.frame

Ich habe den Datenrahmen unten. Ich möchte eine Spalte hinzufügen, die meine Daten nach Spalte 1 ( h_no ) so h_no , dass die erste Reihe von h_no 1,2,3,4 class 1 ist, die zweite Reihe von h_no (1 bis 7) class 2 ist usw. wie in der letzten Spalte angegeben. h_no h_freq h_freqsq 1 0.09091 […]

Fehler in plot.new (): Bildränder in R zu groß

Ich bin neu in R, aber ich habe zahlreiche Korrelationsdiagramme mit kleineren Datensätzen erstellt. Wenn ich jedoch versuche, einen großen Datensatz (2GB +) zu plotten, kann ich den Plot gut erstellen, aber die Legende wird nicht angezeigt. Irgendein Rat? oder Alternativen? library(gplots) r.cor <- cor(r) layout(matrix(c(1,1,1,1,1,1,1,1,2,2), 5, 2, byrow = TRUE)) par(oma=c(5,7,1,1)) cx <- rev(colorpanel(25,"yellow","black","blue")) […]

Wie kann ich mit R CMD prüfen, ob “no visible binding for global variable” Hinweise gibt, wenn meine ggplot2-Syntax sinnvoll ist?

EDIT: Hadley Wickham weist darauf hin, dass ich falsch verstanden habe. R CMD Check wirft NOTES, nicht Warnungen. Es tut mir schrecklich leid für die Verwirrung. Es war meine Aufsicht. Die kurze Version R CMD check triggers diese Notiz jedes Mal aus, wenn ich eine sinnvolle Plotterstellungs -Syntax in ggplot2 verwende: no visible binding for […]

Gegenüber von% in%

Eine kategorische Variable V1 in einem Datenrahmen D1 kann Werte haben, die durch die Buchstaben von A bis Z dargestellt sind. Ich möchte eine Teilmenge D2 erzeugen, die einige Werte ausschließt, zB B, N und T. Grundsätzlich möchte ich einen Befehl, der das Gegenteil von %in% D2 = subset(D1, V1 %in% c(‘B’,’N’,T’))

Testen Sie, ob Zeichen in der Zeichenfolge in R enthalten sind

Ich versuche festzustellen, ob eine Zeichenfolge eine Teilmenge einer anderen Zeichenfolge ist. Beispielsweise: chars <- "test" value <- "es" Ich möchte TRUE zurückgeben, wenn “value” als Teil der Zeichenfolge “chars” angezeigt wird. Im folgenden Szenario möchte ich false zurückgeben: chars <- "test" value <- "et"