Articles of Zeichenfolge

String von Eingabe mit Leerzeichen lesen?

Ich benutze Ubuntu und verwende auch Geany und CodeBlock als meine IDE. Was ich versuche, ist eine Zeichenfolge (wie “Barack Obama” ) zu lesen und in eine Variable zu schreiben: #include int main(void) { char name[100]; printf(“Enter your name: “); scanf(“%s”, name); printf(“Your Name is: %s”, name); return 0; } Ausgabe: Enter your name: Barack […]

Wie kann man die veraltete Konvertierung von String-Konstanten in char * Warnungen in GCC loswerden?

Also arbeite ich an einer übermäßig großen Codebasis und habe kürzlich auf gcc 4.3 aktualisiert, das jetzt diese Warnung austriggers: Warnung: veraltete Konvertierung von String-Konstante in ‘char *’ Offensichtlich ist der richtige Weg, um dies zu beheben, jede Deklaration zu finden char *s = “constant string”; oder functionsaufruf wie: void foo(char *s); foo(“constant string”); und […]

Wie konvertiert man ein Objekt-Array in ein String-Array in Java

Ich verwende den folgenden Code, um ein Object-Array in ein String-Array zu konvertieren: Object Object_Array[]=new Object[100]; // … get values in the Object_Array String String_Array[]=new String[Object_Array.length]; for (int i=0;i<String_Array.length;i++) String_Array[i]=Object_Array[i].toString(); Aber ich frage mich, ob es noch einen anderen Weg gibt, etwas zu tun: String_Array=(String[])Object_Array; Dies würde jedoch zu einem Laufzeiterrors führen: Exception in thread […]

Die beste Methode zum Festlegen von Leerzeichen in einer String.Split-Operation

Ich teile eine Zeichenfolge basierend auf Leerzeichen wie folgt: string myStr = “The quick brown fox jumps over the lazy dog”; char[] whitespace = new char[] { ‘ ‘, ‘\t’ }; string[] ssizes = myStr.Split(whitespace); Es ist mühselig, das Array char [] überall in meinem Code zu definieren. Ich möchte das tun. Gibt es einen […]

Wo lebt der String-Konstantenpool von Java, der Heap oder der Stack?

Ich kenne das Konzept eines Konstantenpools und des String-Konstantenpools, der von JVMs zur Verarbeitung von String-Literalen verwendet wird. Aber ich weiß nicht, welche Art von Speicher von der JVM verwendet wird, um String-Konstantenliterale zu speichern. Der Stapel oder der Haufen? Da es sich um ein Literal handelt, das keiner Instanz zugeordnet ist, würde ich davon […]

Konvertiere die Zeichenfolge in einen Variablennamen

Ich verwende R, um eine Liste von Zeichenfolgen in der Form zu analysieren: original_string <- "variable_name=variable_value" Zuerst extrahiere ich den Variablennamen und -wert aus der ursprünglichen Zeichenfolge und wandle den Wert in eine numerische class um. parameter_value <- as.numeric("variable_value") parameter_name <- "variable_name" Dann möchte ich den Wert einer Variablen mit dem gleichen Namen wie die […]

Wann ist es besser String.Format vs String-Verkettung zu verwenden?

Ich habe ein kleines Stück Code, das einen Indexwert analysiert, um eine Zelleneingabe in Excel zu bestimmen. Es hat mich denken lassen … Was ist der Unterschied zwischen xlsSheet.Write(“C” + rowIndex.ToString(), null, title); und xlsSheet.Write(string.Format(“C{0}”, rowIndex), null, title); Ist einer “besser” als der andere? Und warum?

Entfernen Sie überschüssiges Leerzeichen aus einer Zeichenfolge

Ich erhalte eine Zeichenfolge aus einer databaseabfrage, dann entferne ich alle HTML-Tags, Zeilenumbrüche und Zeilenumbrüche, bevor ich sie in eine CSV-Datei lege. Nur kann ich keinen Weg finden, den überschüssigen Leerraum zwischen den Saiten zu entfernen. Was wäre der beste Weg, um die inneren Leerzeichen zu entfernen?

Warum ist strncpy unsicher?

Ich möchte herausfinden, warum strncpy als unsicher gilt. Hat jemand irgendeine Art von Dokumentation über dieses oder Beispiele eines Exploits, der es benutzt?

PHP-function zum Erstellen von Slugs (URL-String)

function gen_slug($str){ # special accents $a = array(‘À’,’Á’,’Â’,’Ã’,’Ä’,’Å’,’Æ’,’Ç’,’È’,’É’,’Ê’,’Ë’,’Ì’,’Í’,’Î’,’Ï’,’Ð’,’Ñ’,’Ò’,’Ó’,’Ô’,’Õ’,’Ö’,’Ø’,’Ù’,’Ú’,’Û’,’Ü’,’Ý’,’ß’,’à’,’á’,’â’,’ã’,’ä’,’å’,’æ’,’ç’,’è’,’é’,’ê’,’ë’,’ì’,’í’,’î’,’ï’,’ñ’,’ò’,’ó’,’ô’,’õ’,’ö’,’ø’,’ù’,’ú’,’û’,’ü’,’ý’,’ÿ’,’A’,’a’,’A’,’a’,’A’,’a’,’C’,’c’,’C’,’c’,’C’,’c’,’C’,’c’,’D’,’d’,’Ð’,’d’,’E’,’e’,’E’,’e’,’E’,’e’,’E’,’e’,’E’,’e’,’G’,’g’,’G’,’g’,’G’,’g’,’G’,’g’,’H’,’h’,’H’,’h’,’I’,’i’,’I’,’i’,’I’,’i’,’I’,’i’,’I’,’i’,’?’,’?’,’J’,’j’,’K’,’k’,’L’,’l’,’L’,’l’,’L’,’l’,’?’,’?’,’L’,’l’,’N’,’n’,’N’,’n’,’N’,’n’,’?’,’O’,’o’,’O’,’o’,’O’,’o’,’Œ’,’œ’,’R’,’r’,’R’,’r’,’R’,’r’,’S’,’s’,’S’,’s’,’S’,’s’,’Š’,’š’,’T’,’t’,’T’,’t’,’T’,’t’,’U’,’u’,’U’,’u’,’U’,’u’,’U’,’u’,’U’,’u’,’U’,’u’,’W’,’w’,’Y’,’y’,’Ÿ’,’Z’,’z’,’Z’,’z’,’Ž’,’ž’,’?’,’ƒ’,’O’,’o’,’U’,’u’,’A’,’a’,’I’,’i’,’O’,’o’,’U’,’u’,’U’,’u’,’U’,’u’,’U’,’u’,’U’,’u’,’?’,’?’,’?’,’?’,’?’,’?’); $b = array(‘A’,’A’,’A’,’A’,’A’,’A’,’AE’,’C’,’E’,’E’,’E’,’E’,’I’,’I’,’I’,’I’,’D’,’N’,’O’,’O’,’O’,’O’,’O’,’O’,’U’,’U’,’U’,’U’,’Y’,’s’,’a’,’a’,’a’,’a’,’a’,’a’,’ae’,’c’,’e’,’e’,’e’,’e’,’i’,’i’,’i’,’i’,’n’,’o’,’o’,’o’,’o’,’o’,’o’,’u’,’u’,’u’,’u’,’y’,’y’,’A’,’a’,’A’,’a’,’A’,’a’,’C’,’c’,’C’,’c’,’C’,’c’,’C’,’c’,’D’,’d’,’D’,’d’,’E’,’e’,’E’,’e’,’E’,’e’,’E’,’e’,’E’,’e’,’G’,’g’,’G’,’g’,’G’,’g’,’G’,’g’,’H’,’h’,’H’,’h’,’I’,’i’,’I’,’i’,’I’,’i’,’I’,’i’,’I’,’i’,’IJ’,’ij’,’J’,’j’,’K’,’k’,’L’,’l’,’L’,’l’,’L’,’l’,’L’,’l’,’l’,’l’,’N’,’n’,’N’,’n’,’N’,’n’,’n’,’O’,’o’,’O’,’o’,’O’,’o’,’OE’,’oe’,’R’,’r’,’R’,’r’,’R’,’r’,’S’,’s’,’S’,’s’,’S’,’s’,’S’,’s’,’T’,’t’,’T’,’t’,’T’,’t’,’U’,’u’,’U’,’u’,’U’,’u’,’U’,’u’,’U’,’u’,’U’,’u’,’W’,’w’,’Y’,’y’,’Y’,’Z’,’z’,’Z’,’z’,’Z’,’z’,’s’,’f’,’O’,’o’,’U’,’u’,’A’,’a’,’I’,’i’,’O’,’o’,’U’,’u’,’U’,’u’,’U’,’u’,’U’,’u’,’U’,’u’,’A’,’a’,’AE’,’ae’,’O’,’o’); return strtolower(preg_replace(array(‘/[^a-zA-Z0-9 -]/’,’/[ -]+/’,’/^-|-$/’),array(”,’-‘,”),str_replace($a,$b,$str))); } functioniert gut, aber ich habe einige Fälle gefunden, in denen es fehlschlägt: gen_slug(‘andrés’) gibt andras statt andres Warum? Irgendwelche Ideen zu den preg_replace Parametern?